Starker Sprung: Salthora Meta X

Eine typische MeisterSinger ist die Salthora Meta X vielleicht erst auf den zweiten Blick: Eine markante Drehlünette hat es bislang bei einer Einzeigeruhr noch nicht gegeben. Aber sie passt bestens zum dynamischen Charakter der Salthora-Familie. Auf ihrem Zifferblatt kreist ein einzelner Minutenzeiger; die Stunde wird in einem Fenster angezeigt und springt alle 60 Minuten um: blitzschnell, exakt und mit sattem „Klack“. Ein Modul, das extra für MeisterSinger-Uhren entwickelt wurde sorgt für Kraft und Präzision. Die neue Meta X ist einer Uhr für jedes Terrain: Das Stahlgehäuse ist bis 20 bar wasserdicht, massive Flanken schützen die verschraubte Krone vor Stößen. Und weil Zeiger und Stundenindizes mit Superluminova belegt sind, ist die Uhr auch im Dunkeln ablesbar. Und die Lünette aus Hightech-Keramik? Mit der lässt sich manche Zeit messen: Wartezeit, Redezeit, Zeit in der Sonne, Zeit unter Wasser. Keine Sekunden, aber das, was Besitzern wichtig ist. Eben: eine typische MeisterSinger.

Salthora Meta X mit Vintage Band
Die Salthora Meta X gibt es in drei Farbvarianten: Schwarz / Rot, Schwarz / Grün oder in Blau.

Mehr Informationen zur Salthora Meta X.